menü
Lsa-video
Filter
Nach Farbe
  • Mehr anzeigen...
    Weniger anzeigen...
Nach Material
  • Mehr anzeigen...
    Weniger anzeigen...
Nach Preis
    bis
    Mehr anzeigen...
    Weniger anzeigen...
    Mehr anzeigen...
    Weniger anzeigen...
Wave Vase, smoky grey

mundgeblasen

140,00 € 115,00 €
Argenteus Glasvase S, kupferfarben, verspiegelt

mit Messingphiole im Inneren

385,00 € 315,00 €
Fjodor Wasserglas L, 2er Set, purple

mundgeblasen und handgeschliffen

92,00 € 74,50 €
Fjodor Wasserglas M, 2er Set, purple

mundgeblasen und handgeschliffen

88,00 € 69,00 €
Wave Glasvase, purple

mundgeblasen

140,00 € 114,50 €
Wave Glasvase, purple gradient, silber verspiegelt

mundgeblasen

115,00 € 96,50 €
Fjodor Karaffe, purple

mundgeblasen und handgeschliffen

69,00 € 54,90 €
Fjodor Wasserglas S, 2er Set, purple

mundgeblasen und handgeschliffen

84,00 € 68,00 €
Wave Glasschale L, smoke

mundgeblasen

175,00 € 139,00 €

Verreum - Glänzendes Glas aus Tschechien

 

Gegründet wurde die Manufaktur 2009 von Pavel Weiser in Prag. Der Name Verreum ist eine Kombination des französischen Wortes „Verre“ (Glas) und des tschechischen Wortes „Um“ (Handwerkskunst. Wie der Name bereits andeutet, hat sich Verreum das Ziel gesetzt, die traditionelle Glasmanufaktur wiederzubeleben. Der Focus von Pavel Weisers Vision liegt dabei auf der Herstellung von verspiegeltem Glas, einer Technik, die in Europa in Vergessenheit geraten ist und bei Verreum mit neuer Technologie und neuem Design kombiniert wird. Verreum arbeitet zusammen mit tschechischen wie auch internationalen Designern und kooperiert, um diese Handwerkskunst zu erhalten, neben der eigenen Produktion in Novy Bor, auch mit anderen tschechischen Glasmanufakturen. Verreum ist außerdem der Co-Organisator des europäischen Projektes „Glass is tomorrow“, dessen Ziel es ist, die Kooperation zwischen Glasbläsern und anderen Designern in Europa zu fördern.
Für viele Jahre haben Glashersteller versucht mit den verschiedensten Stoffen verspiegeltes Glas zu erzeugen. Frühe Stücke entstanden aus Quecksilberverbindungen, basierend auf Techniken der Spiegelherstellung, die sich als ungeeignet erwiesen. Das erste verspiegelte Glas entstand in den 1840er Jahren und wurde 1849 in England, 1855 in den USA, patentiert. Seit den 1860er Jahren lag die Hauptproduktion von verspiegeltem Glas in Böhmen.

 

Verspiegeltes Glas ist doppelwandiges Glas mit einer Silberschicht zwischen den beiden Glasschichten. Jeder Glasbläser, so auch Verreum, hat seine eigene, streng geheime Technik, um verspiegeltes Glas herzustellen. Die Silberflüssigkeit wird in den Zwischenraum zwischen die beiden Schichten des Glaskörpers durch ein Loch in der Unterseite gegossen und bleibt an den Glasschichten haften. Überschüssige Flüssigkeit wird abgegossen, die Silberschicht trocknet aus und das Loch wird versiegelt. Verreum verwendet Silber mit 99,99 % Silbergehalt, die höchstmögliche Qualität. Zur Versiegelung wird Edelstahl verwendet, um die Silberschicht vor Feuchtigkeit und anderen Umwelteinflüssen zu schützen.

Back To Top
desiary.de – fine living accessoires Goltsteinstr. 71 50968 D-50968 Köln E-mail: service@desiary.de Telefon: +49 (0) 221 801 478 88 Fax: +49 (0) 221 801 478 98